Schnapps oder Weinidee

Die Idee zu diesem Projekt ist letztes Jahr auf einer Etappenwanderfahrt am Bodensee geboren worden. Dabei haben wir den See ohne ein Begleitfahrzeug umrundet und das Boot zwischenzeitlich im Ruderclub im Überlingen für eine Woche deponiert. Und wie dass oft so ist, das man vom kleinen immer nach was größerem greift wurde nach einigen Gläsern Wein die Idee für das Projekt Bregenz – Wien geboren.

Über den Rhein – Main – Donau Kanal möchten wir von der Landeshauptstadt Vorarlbergs in die Bundeshauptstatt rudern. Nicht an einer Wurst, denn wir müssen alle zwischen durch zurück zu Familie und Arbeit. So ist das Projekt auf mehre Jahre angelegt. Wir starten in Bregenz und Rudern einige Tage um das Boot dann bei einem befreundeten Ruderclub zu lassen. Mit dem Zug ist jeweils die An- und Abreise zu unserem Boot geplant.

Ob und wie das genau funktioniert lässt sich schwer planen. Wir konzentrieren uns immer vom einem Termin auf den nächsten. Schön dass sich eine grosse Gruppe gefunden hat, an diesem Projekt teilzunehmen. Jeder der Rudern kann ist eingeladen an diesem Projekt teilzunehmen. Gerne auch von Rudervereinen auf unserem Weg nach Wien. Bitte einfach unter info@rv-wiking.at melden, falls Interesse besteht.

Der Bregenzer Ruderclub unterstützt dieses Vorhaben und stellt ein Boot für die lange Reise nach Wien zur Verfügung. Haben die Teilnehmer der Fahrt mit der Hilfe unseres Bootswarts restauriert. Somit steht und ein tolles historisches Holzboot aus dem Jahr 1941 zur Verfügung. Dieses Boot hat sicher schon einiges erlebt und wird gewiss auf dem Weg nach Wien noch viel erleben.

In diesem Blog werden wir über diese Erlebnisse ausführlich bereichten!

Wien wir kommen!


RV Wiking Bregenz - Am Strandweg 40 - 6900 Bregenz