Berichte

Trainingslager der Rennmannschaft in München/Oberschleißheim 2016

Das diesjährige Sommertrainingslager, das wie immmer v.a. auch der Vorbereitung auf die Österreichischen Meisterschaften im September dient, ging vom 15. bis 24. August auf der Regattastrecke der Olympischen Spiele 1972 in Oberschleißheim bei München über die Bühne.

August heißt für die Ruderer der Wiking-Rennmannschaft, dass es wieder Zeit ist, die bescheidenen Ruderbedingungen am Bodensee hinter sich zu lassen und sich für eine Woche (Schüler) oder auch ein bisschen länger (ab der Juniorenklasse) zu einem Rudergewässer zu begeben, auf dem man so gut wie sicher zweimal täglich rudern kann. So bezogen die "Großen" am Montag, dem 15.8., das altbewährte Quartier direkt neben der Regattastrecke in Oberschleißheim.

Nach den ersten paar Trainingseinheiten standen bereits am Dienstag Abend (Burschen) bzw. Mittwoch Morgen (Mädchen) die (allseits "beliebten") ersten Trainingswettkämpfe im Einer statt, wobei es schon ziemlich ernst zur Sache ging, da diese Rennen im Einer von den Trainern u.a. als Ausscheidungskriterium für Plätze in Mannschaftsbooten herangezogen werden und es "immer unangenehmer ist, gegen einen Vereinskollegen rudern zu müssen".

Am Mittwoch Nachmittag traf mit den "Kleinen" (aka die Schülermannschaft), die großteils noch nicht bei Wettkämpfen im Einsatz sind, auch der Rest der Mannschaft ein, womit insgesamt knapp 30 Sportler und Betreuer vor Ort waren. Neben den gewohnten Aktivitäten abseits des Trainings (Filme anschauen, Schlafen, Filme anschauen, Chillen im Gang und Filme anschauen...) gab es am trainingsfreien Samstag-Nachmittag den (bei den Sportlern) beliebten Ausflug nach München, der von den meisten für ausgiebiges Shoppen genutzt wurde.

Nach dem traditionellen Pizzaessen in Dachau am letzten Abend wurde am Mittwoch, dem 24.8., das Trainingslager mit der bewährten Abschlussregatta beendet. Nachdem schließlich die Boote verladen und alles zusammengepackt war, trat die Mannschaft müde, aber zufrieden die Heimreise nach Bregenz an.

 

In der Wettkampfsaison 2016 stehen für die Wiking-Rennmannschaft noch folgende Regatten auf dem Kalender:

16.-18.9. Österreichiscche Meisterschaften in Ottensheim

1./2.10. Kurzstreckenregatta in Bad Waldsee (Deutschland)

8.10. Jugend-Vereinsmeisterschaft (Bregenz, vor dem Wiking-Gelände)

03.09.2016, Trainer



















Zurück zur Übersicht